Kurzfristige Terminvereinbarung unter +496921999080
 
 

Hautkrebsvorsorge


Im Dermatologiezentrum in Frankfurt am Main werden Hautkrebsvorsorge-Untersuchungen durchgeführt. Die Leistung der gesetzlichen Krankenversicherung besteht in einer Ganzkörperuntersuchung von Kopf bis Fuß unter Zuhilfenahme des Auflichtmikroskops. Mit Hilfe des Auflichtmikroskops können Hautveränderungen und Muttermale vergrößert dargestellt werden.
Darüberhinaus besteht die Möglichkeit der videobasierten Dokumentation. Auffällige Hautveränderungen und Muttermale, die zu beobachten und zu kontrollieren sind, werden fotografiert und abgespeichert, sodaß man bei regelmäßiger Durchführung dieser Form der Hautkrebsvorsorge die einzelnen Bilder vergleichen kann. Dies berücksichtigt vor allem die Veränderung von Hautveränderungen und Muttermalen, was der entscheidende Faktor bei der Entwicklung eines Hautkrebses ist.


 
 
E-Mail
Anruf
Karte
Infos